Versand

Versandzeit

Alle Bestellungen werden innerhalb von 1 bis 3 Werktagen versendet (außer an Feiertagen).

Länder

Wir versenden weltweit.

LAGER

Derzeit haben wir 4 Lager.

🇺🇸 US-Lager, für unsere US-Kunden kommt das Paket normalerweise innerhalb von 1-7 Tagen an.

🇪🇺 EU-Lager In den meisten EU-Ländern kommt das Paket normalerweise innerhalb von 1-7 Tagen an.

🇦🇺 Das AU-Lager für unsere Kunden in Australien und Neuseeland kommt normalerweise innerhalb von 1-7 Tagen an.

🇨🇳 CN-Lager, für alle Länder kommt das Paket in 4-7 oder 8-20 Tagen an, für weitere Details, lesen sie bitte unten weiter.

VERSANDZEIT FÜR CN-LAGER

Für unser CN-Lager versenden wir unsere Produkte per Expressversand und Standardversand.

Der Expressversand dauert 4 bis 7 Tage und der Standardversand 8 bis 20 Tage. Diese Lieferzeiten können variieren.

Wenn sich die Versandadresse bei Expressversand in einem abgelegenen Gebiet befindet, versenden wir per Standardversand.

Sobald Ihre Bestellung für den Versand bearbeitet wurde, erhalten Sie einen Tag später eine automatische Versandbenachrichtigung mit der Sendungsverfolgungsnummer. Echtzeit-Tracking-Informationen werden für den DHL / Fedex-Versand verfügbar sein. Für den Versand per Standardversand sind die Sendungsverfolgungsinformationen jedoch erst verfügbar, wenn das Paket im Zielland angekommen ist.

VERSANDKOSTEN FÜR CN-LAGER

Standardversand: normalerweise dauert der Versand in der aktuellen Ferienzeit ca. 8-20 Tage.

Expressversand (DHL und Fedex): $ 15 / Bestellung.

DHL berechnet einen hohen Aufschlag für abgelegene Gebiete. Standardmäßig wechseln wir für abgelegene Gebiete zum Standardversand.

ZOLLPFLICHT UND EINFUHRGEBÜHR

Bestellungen werden zuerst aus dem Lager in den USA und der EU verschickt. Wenn sie nicht mehr vorrätig sind, versenden wir aus unserem Lager in China.

Für US-Lager gibt es keine Zölle und Steuern für unsere Kunden.

Für EU-Lager gibt es für unsere Kunden keine Mehrwertsteuer und Einfuhrsteuer.

Für CN-Lager, Standardversand, gibt es keine Mehrwertsteuer und Einfuhrsteuer für unsere Kunden.

Für CN-Lager mit Expressversand fallen Mehrwertsteuer und Einfuhrsteuer für Kunden in Europa und Kanada an. Der Empfänger muss die Einfuhrsteuer bezahlen. Move Shoot Move zahlt keine Einfuhrsteuer.

Wir bemühen uns, die mit der Rechnung verbundenen Zollgebühren so gering wie möglich zu halten. Diese variieren jedoch von Land zu Land und wir können nicht garantieren, dass sie im Voraus anfallen. Die Zollgebühren und Steuern sind vom Kunden zu tragen. Der Kunde trägt den vollen Kaufpreis und die Versandkosten der Bestellung, wenn Pakete aufgrund von Nichtbegleichung der erhobenen Zollgebühren zurückgesendet werden.

Achtung: Wir akzeptieren keine Rückerstattung aufgrund von Einfuhrsteuern.

DE
German